Tanz des Herzens

Tanz des Herzens - Photo: Stanko
Tanz des Herzens - Photo: Stanko
Liebe Herzenstänzer! Ich freue mich sehr, Euch für den nächsten Tanzabend ein besonderes Erlebnis anzukündigen: Peter Springer, ein lieber Freund, wird uns im Anschluss an den Tanz mit seinen Klangschalen in die Stille hinein begleiten. Bitte bring‘ Dir eine Decke und eventuell auch ein Sitzkissen dafür mit!

Tanz des Herzens mit Elisabeth

an Lichtmess: Donnerstag, 2. Februar um 20 Uhr

Das Lichtmess-Fest beendet die Weihnachtszeit und zeigt noch einmal die weihnachtliche Symbolik in der Geburt des Lichtes. Dabei steht das Kerzenlicht symbolisch für unser Menschsein: Die Kerze selbst für den Körper, die Flamme für unsere Seele. Dieser Symbolik möchte ich den Tanzabend widmen und damit unsere Seelenflamme nähren. Wenn Du möchtest, kannst Du gerne eine eigene Kerze mitbringen!

Wir beginnen den Abend mit dem griechischen Gebet – einem Kreistanz den ich besonders mag – und tanzen dann eine Wave (freier Tanz nach den 5Rhythmen). Peter Springer begleitet uns am Ende der Wave mit seinen Klangschalen durch die Stille.
Mehr Infos zum Tanz des Herzens

Jeder der Freude am Tanz hat ist herzlich willkommen. Übung oder spezielle Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Eintritt auf Spendenbasis.

Damit wir pünktlich um 20 Uhr gemeinsam beginnen können, bitte ich Dich, bereits eine viertel Stunde vorher da zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.